Shopping Cart

Den perfekten Hundenapf aus Keramik finden

Hundenapf Keramik

Inhaltsübersicht

Den perfekten Hundenapf aus Keramik finden

Hundenapf Keramik

Das Wichtigste in Kürze

Eine Mahlzeit schmeckt doch gleich besser, wenn wir von einem schönen Teller essen. Warum sollte nicht auch unser lieber Vierbeiner von einem schönen Napf speisen. Hundenäpfe aus Keramik sind in unterschiedlichen Variationen erhältlich – vom Hundenapf aus Keramik mit Namen bis hin zum Anti Schling Napf aus Keramik kann jeder Hundebesitzer und insbesondere jeder Hund auf seine Kosten kommen.

Ein Keramik Hundenapf ist nicht nur optisch eine gute Wahl, er bietet dem Hund noch weitere Vorteile auf die wir in unserem Ratgeber eingehen. Ein Hundenapf sollte hygienisch und leicht zu reinigen sein, sonst können sich Bakterien ausbreiten und den Hund krank machen. Keramik Näpfe für Hunde lassen sich hierbei einfach in der Spülmaschine reinigen. Weiterhin sollte der Napf an seinem Platz stehen bleiben und nicht während der Hund frisst durch die Gegend wandern. Die schweren Keramiknäpfe sind meistens rutschfest und bieten deinem Vierbeiner die Möglichkeit, komfortabel fressen zu können.

In diesem Ratgeber findest du alles Wissenswerte rund um das Thema Hundenapf aus Keramik. Wir stellen die verschiedenen Varianten vor und welche Vorteile sie bieten.

Hundenapf Keramik mit Knochen
Hundenapf Keramik mit Knochen (Bildquelle: pexels.com I sergio souza)

Arten von Keramiknäpfen

Der Futternapf aus Keramik ist in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich, zum Beispiel als einfacher Einzelnapf oder als Doppelnapf. Ebenso gibt es den Keramiknapf mit schicken Ständern aus Holz. Diese sind ein echter Blickfang und elegant.  Beliebt sind auch Anti Schling Näpfe die verhindern, dass der Hund das Futter einfach herunterschlingen kann. Im Folgenden stellen wir die unterschiedlichen Arten der Keramiknäpfe vor:

Anti Schling Napf aus Keramik

Schlechte Fressgewohnheiten wie Schlingen führen bei unseren Vierbeinern zu Gesundheitsproblemen. Ein Hund der zu schnell frisst neigt dazu, zu viel zu fressen und als Folge stark zuzunehmen. Übergewicht beim Hund ist ein gesundheitliches Risiko, das  vermieden werden sollte. Ein Anti Schling Napf aus Keramik verhindert, dass der Hund sein Futter einfach herunterschlingen kann und fördert die natürlichen Fressgewohnheiten des Hundes. Dadurch dass der Hund langsamer fressen muss, ist das Risiko einer Magendrehung deutlich geringer. Der Anti Schling Napf kann sowohl für kleine Hunde als auch für große Hunde hilfreich sein.

Hundenapf aus Keramik mit Ständer

Der Hundenapf aus Keramik mit Ständer ermöglicht es dem Hund in einer angenehmen Position fressen zu können. Ständer sind in unterschiedlichen Materialien wie auch Höhen erhältlich. Dieser Napf bleibt dank des Gestells an Ort und Stelle. Er kann schwerer von dem Hund durch die Gegend geschoben werden. 

Personalisierter Hundenapf aus Keramik

Besonders originell und schön sind die personalisierten Keramiknäpfe da diese zum Beispiel mit dem Rufnamen oder Spitznamen des Hundes individualisiert werden können. Somit eignet sich der personalisierte Keramiknapf ideal als Geschenk für Hundehalter. In der Regel ist der Hundenapf aus Keramik mit Namen in unterschiedlichen Designs und Farben erhältlich.

Hundenapf aus Keramik in handarbeit gefertigt

Ein echtes Unikat unter den Näpfen bietet ein selbst hergestellter Keramiknapf. Diese Modelle sind individuell und jeder Napf ist ein echtes Einzelstück. Preislich sind diese Modelle teurer, bieten sich dafür aber zum Beispiel als tolles persönliches Geburtstagsgeschenk an.

Kaufkriterien

Zu den wichtigsten Kaufkriterien eines Keramik Hundenapfs zählen die Robustheit, Rutschfestigkeit, Reinigung und Größe. Aspekte wie das Design oder die Farbe spielen eine untergeordnete Rolle. Sie sind für den Hundehalter wichtiger als für den Hund. Der Hundenapf sollte insbesondere für die Größe des Hundes geeignet sein und diesem das sichere Fressen und Trinken ermöglichen. 

Robustheit

Ein Hundenapf aus Keramik ist ein besonders robuster Futternapf. Der Hund kann diesen im Gegensatz zum Plastiknapf nicht einfach zerkauen. Zudem ist der Napf vollkommen unempfindlich gegen Kratzer. Der Hundenapf sollte nur nicht herunterfallen, da er soll schnell kaputt geht.

Rutschfestigkeit

Keramiknäpfe sind aufgrund ihres Gewichtes relativ rutschfest und schwieriger für den Hund zu schieben. Einige Modelle aus Keramik besitzen auf der Unterseite noch ein rutschfestes Material, zum Beispiel aus Gummi. Diese Gummisohle kann zusätzlich verhindern, dass der Napf nicht durch die Gegend geschoben wird, während der Hund frisst oder trinkt.

Reinigung

Die Reinigung spielt eine wichtige Rolle bei der Wahl des richtigen Hundenapfes. Ein Keramiknapf hat den Vorteil, dass dieser in der Regel einfach mit der Spülmaschine zu reinigen ist. Keime und Bakterien haben keine Chance, sich weiterzuverbreiten. Der Napf aus Keramik sollte am besten direkt nach der Fütterung gereinigt werden.

Größe

Die Größe des Hundenapfs richtet sich im Wesentlichen nach der Größe des Hundes. Keramiknäpfe sind grundsätzlich in unterschiedlichen Größen erhältlich. Der Keramik Fressnapf für kleine Hunde ist daher kleiner als ein Modell für einen großen Hund. Das liegt daran, dass die benötigte Futtermenge für den Hund unterschiedlich ist. Als Faustregel sollte das Volumen des Hundenapfes immer ein wenig größer sein, als das Volumen einer großen Mahlzeit die der Hund frisst.  Der Hund sollte mit seiner Schnauze noch bequem in den Napf kommen und fressen können.

Design

Das Design ist primär für den Hundehalter wichtig, da der Hundenapf im Idealfall zum Rest der Einrichtung passt. Die Designvarianten der Keramik Futternäpfe sind umfangreich. Keramiknäpfe sind in vielen farbenfrohen Designs und unterschiedlichen Formen erhältlich. Natürlich gibt es auch Modelle, die in schlichten Farben wie grau oder schwarz gehalten sind.

Hund frisst aus Keramiknapf
Hund frisst aus Keramiknapf (Bildquelle: pexels.com I C Technical)

Vor- und Nachteile von einem Hundenapf aus Keramik

Ein Keramiknapf bietet sowohl Vorteile wie auch kleine Nachteile. Zuerst sei aber einmal gesagt, dass die Vorteile bei einem Napf aus Keramik überwiegen.

VorteileNachteile
• Besonders hygienisch
• Lebensmittelecht
• Leicht zu reinigen
• Robust
• Rutschfest
• Leicht zerbrechlich
• Teurer als herkömmliche Hundenäpfe

Der perfekte Ort für den Hundenapf aus Keramik

Grundsätzlich sollte der Platz an dem der Hund sein Fressen bekommt sinnvoll gewählt sein. Der Futterplatz sollte sicher sein und dem Hund die Möglichkeit bieten, in Ruhe zu fressen. Ein Flur bzw. Durchgang ist daher in der Regel nicht gut geeignet. Der ideale Ort ist zum Beispiel eine ruhige Ecke in der Küche. Der Napf sollte so stehen, dass keiner über ihn stolpert. Fühlt sich ein Hund beim Fressen von seinem Umfeld gestört, kann es passieren, dass der Hund zu hastig frisst. Er entwickelt unter Umständen ein falsches Fressverhalten. Der Platz, an dem der Hund sein Futter erhält sollte genauso sorgfältig wie der Schlafplatz ausgewählt werden und dem Vierbeiner Ruhe bieten.

Häufige Fragen

Ein Keramiknapf ist unabhängig vom Alter für jeden Hund geeignet. Bei der Auswahl des richtigen Keramik Hundenapfs sollte lediglich die Größe des Hundes berücksichtigt werden.

Die Preisspanne der Hundenäpfe ist groß, günstige Keramik-Modelle beginnen bereits bei 20€. Der Preis für hochwertige Modelle fängt bei ca. 40 Euro an. Natürlich hängt es immer von dem einzelnen Napf und der damit zusammenhängenden Produktionsmethode ab. Die teuersten Keramiknäpfe sind in der Regel als Set mit einem Gestell aus Holz oder Metall erhältlich. Bedenkst du allerdings die Langlebigkeit des Hundenapfs aus Keramik, dann kann selbst ein vermeintlich teuer erscheinendes Modell eine sinnvolle Investition sein.

Neben den beliebten Keramiknäpfen für Hunde sind unter anderem die Edelstahlnäpfe beliebt. Ein Napf aus Edelstahl ist robust und lässt sich ebenfalls leicht reinigen. Die günstigsten Modelle sind die Plastik Hundenäpfe. Besonders auf Reisen kann dieses Material sinnvoll sein, da sich manche Modelle zusammenklappen lassen und besonders leicht sind. Ein Nachteil von Plastik Hundenäpfen ist, dass diese nicht standfest sind und der Hund diese leicht zerbeißen kann. Bei Plastik Hundenäpfen sollte außerdem sehr sorgfältig überprüft werden, ob im Material Schadstoffe enthalten sind. Ein Material, das ebenfalls teilweise zur Herstellung von Hundenäpfen verwendet wird ist Bambus. Bambus ist ein natürliches Material, das pflegeleicht und rutschfest ist.

Herkömmliche Futternäpfe stehen in der Regel auf dem Boden. Es gibt mittlerweile einige Futternäpfe, die einen Futterständer enthalten. Vorteile die damit einhergehen können sind, dass der Hund sich beim Fressen nicht ganz bücken muss und das Essen so besser durch die Speiseröhre gelangt. Besonders relevant kann ein erhöhter Napf für Hund sein, die unter Megaösophagus leiden. Hierbei handelt es sich um eine Erkrankung bei der die Speiseröhre erweitert ist und das gefressene Futter schlechter in den Magen transportiert und stattdessen in der Speiseröhre stecken bleibt. 

Grundsätzlich wird die Zweckmäßigkeit dieser Modelle unter Hundehaltern kontrovers diskutiert. Manche Hundehalter sind zum Beispiel der Meinung, dass der Hund, aufgrund von seiner Abstammung vom Wolf keine Futter Erhöhung benötigt, da dies gegen die natürlichen Gegebenheiten geht. Die Vorfahren der Hunde nahmen ihr Futter in der Natur vom Boden auf.  Ob du ein solches Modell für deinen Hund wählst, sollte von dem Gesundheitszustand des Hundes abhängig gemacht werden. Insbesondere sinnvoll können diese Modelle sein, wenn der Hund unter Megaösophagus leidet oder Probleme mit dem Bewegungsapparat hat. Die erhöhte Fress-Position entlastet diesen wodurch der Komfort für den Hund steigt.

Fazit

Ein Keramiknapf für Hunde bietet viele Vorteile und ist unter uns Hundebesitzern ein beliebtes Modell. Keramiknäpfe sind pflegeleicht, robust und standfest. Neben diesen wichtigen Eigenschaften spielt natürlich auch die Vielfalt eine große Rolle. Zahlreiche Designs in den unterschiedlichsten Farben bieten eine große Auswahl für Hund und Hundehalter. Besonders schön ist die Möglichkeit personalisierte Keramik-Näpfe anfertigen zu lassen.

Allen Barkly

Allen Barkly

Allen ist ein netter Typ und kennt sich gut mit Hunden aus
Deine Meinung?
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Meinung?
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen

Wir nutzen Cookies zur unterschiedlichen Zwecken, unter anderem zur Analyse und für personalisierte Marketing-Mitteilungen. Durch das Klicken auf "Alle Cookies akzeptieren" stimmst du unseren Cookies zu. Sieh dir unsere Datenschutzerklärung an, wenn du mehr über unsere Cookie-Richtlinien wissen willst!

Cookie Einstellungen

Unten kannst du auswählen welche Art von Cookies zu auf dieser Website erlaubst. Klicke auf den "Cookie Einstellungen speichern" um deine Auswahl anzuwenden.

NotwendigUnsere Website benutzt notwendige Cookies. Sie machen unsere Website nutzbar.

StatistikenUnsere Website benutzt Statistik-Cookies. Diese helfen uns dabei unsere Website zu analysieren und optimieren.

Soziale MedienUnsere Website setzt Soziale Medien-Cookies. So kannst du personalisierte Werbung bei Sozialen Medien erhalten. Diese Cookies könnten deine Daten tracken.

MarketingUnsere Website setzt Marketing-Cookies. So kannst du an dich angepasste Werbung sehen. Diese Cookies könnten deine Daten tracken.

Andere