Shopping Cart

Dürfen Hunde Erdbeeren essen?

Erdbeeren

Inhaltsübersicht

Dürfen Hunde Erdbeeren essen?

Erdbeeren

Erdbeeren sind ein sehr beliebter und leckerer Sommer-Snack. Aber darfst du sie auch mit deinem Vierbeiner teilen? Die kurze Antwort lautet: Ja, aber in Maßen. Auf was du beim Füttern von Erdbeeren achten musst und welche wichtigen Inhaltsstoffe sie haben, erfährst du in diesem Artikel.

Inhaltsstoffe von Erdbeeren

Erdbeeren enthalten Vitamin C, Provitamin A, B Vitamine, Ballaststoffe, Kalzium, Phosphor, Magnesium, Folsäure, Eisen Kalium, sekundäre Pflanzenstoffe und Antioxidantien. 

Insgesamt vertragen Hunde Erdbeeren recht gut, sie schmecken gut und die Inhaltsstoffe sind auch nicht gefährlich. Außerdem bestehen Erdbeeren zu 90% aus Wasser – es ist nicht nur ein guter Snack, sondern hält den Vierbeiner auch hydriert!

Erdbeeren
(Bildquelle: pexels.com I oleg-magni)

Wie viele Erdbeeren für den Hund?

Je nach Größe und Gewicht des Hundes ist die Menge der Erdbeeren anzupassen. Kleinere Hunde sollten weniger Erdbeeren bekommen als Große. Auch zu viele Erdbeeren solltest du nicht an deinen Vierbeiner verfüttern, da er sonst zum Beispiel durchfall bekommen könnte. An besten du gibst deinem Hund erst einmal ein bis zwei Erdbeeren und beobachtest dann, wie er reagiert. Verträgt er die Erdbeeren gut, dann kannst du ihn bedenkenlos weiterhin mit ihnen belohnen.

Achte darauf, dass du entweder ungespritzte Bio-Erdbeeren nimmst oder die aus deinem eigenen Garten. Das Waschen der Beeren solltest du vor dem Verfüttern nicht vergessen!

Bei dem Verabreichen von Erdbeeren kannst du selbst ganz kreativ werden. Im Sommer könntest du sie beispielsweise einfrieren und deinem Hund dann einfach als abkühlenden Snack geben. Getrocknete Erdbeeren eignen sich auch super als Belohnung beim Training im Park. Du kannst sie deinem Vierbeiner aber auch einfach am Stück geben oder einfach unter sein Futter mischen. Die Erdbeeren können natürlich auch gekocht verabreicht werden, aber ungekocht bleiben alle wichtigen Nährstoffe und Inhaltsstoffe erhalten. Also gib deinem Hund lieber frische Erdbeeren.

Erdbeeren mit Hund
(Bildquelle: pixabay.com I ivanovgood)

Allergien auf Erdbeeren bei Hunden

Hunde, die allergisch auf Erdbeeren reagieren sind eher selten. Trotzdem gibt es ein paar Hunde die Erdbeeren nicht gut vertragen oder sogar allergisch sind. Wenn du dir nicht sicher bist, ob dein Hund auch allergisch ist, solltest du deinen Tierarzt um Rat fragen. Ein erhöhtes Allergierisiko besteht bei Pollenallergikern. Kreuzallergien können durchaus in Verbindung mit einer Birkenpollenallergie auftreten. Ist dein Vierbeiner also auf Birkenpollen allergisch, solltest du ihm nur vorsichtig Erdbeeren geben, da er auch auf die allergisch reagieren könnte.

Insgesamt ist die Erdbeere aber ein sehr nährstoffreicher Snack, den die meisten Hunde relativ gut vertragen.

Quellen:

[1] https://www.tenetrio.de/ratgeber/ernaehrung/warum-hunde-erdbeeren-essen-duerfen

[2] https://hunde2.de/erdbeeren/

[3] https://dogco.de/duerfen-hunde-erdbeeren-essen/

[4] https://www.aniforte.de/magazin/duerfen-hunde-erdbeeren-essen

Helena

Helena

Helena ist seit klein auf begeistert von Fellnasen, weshalb es ihr viel Freude bereitet sich mit den verschiedensten Themen Rund um den Hund auseinanderzusetzen.
Deine Meinung?
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Meinung?
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ Trending
Das könnte dir auch gefallen

Wir nutzen Cookies zur unterschiedlichen Zwecken, unter anderem zur Analyse und für personalisierte Marketing-Mitteilungen. Durch das Klicken auf "Alle Cookies akzeptieren" stimmst du unseren Cookies zu. Sieh dir unsere Datenschutzerklärung an, wenn du mehr über unsere Cookie-Richtlinien wissen willst!

Cookie Einstellungen

Unten kannst du auswählen welche Art von Cookies zu auf dieser Website erlaubst. Klicke auf den "Cookie Einstellungen speichern" um deine Auswahl anzuwenden.

NotwendigUnsere Website benutzt notwendige Cookies. Sie machen unsere Website nutzbar.

StatistikenUnsere Website benutzt Statistik-Cookies. Diese helfen uns dabei unsere Website zu analysieren und optimieren.

Soziale MedienUnsere Website setzt Soziale Medien-Cookies. So kannst du personalisierte Werbung bei Sozialen Medien erhalten. Diese Cookies könnten deine Daten tracken.

MarketingUnsere Website setzt Marketing-Cookies. So kannst du an dich angepasste Werbung sehen. Diese Cookies könnten deine Daten tracken.

Andere